Sippungen

Ca. jeden 2. Donnerstag (bitte Sippungsfolgen beachten)
Punkt Glock 8 des Abends. 

Im trauten Kreise soll der Schlaraffe sippen und fröhlich vereint sein Wohlgefühl geniessen. In so mancher frohen Stund, entsteht hier Freundschaft, Kunst und Heiterkeit.

Vergesst nicht Euch zu achten, denn schon bald sollen Frohsinn und Harmonie unsere Herzen erneut erfreuen in unserer.

Die Burgpforte steht 1 Stunde vor Sippungsbeginn weit offen.

06.10.163 Eröffnungsschlaraffiade
20.10.163 Veronica, der Herbst ist da
03.11.163 Schlaraffiade Ahallafeyer
10.11.163 Eins, zwei, drein, die Hotzen reiten ein
12.11.163 Hotzensippung in der Sacrodunum
24.11.163 Erscheinen Sie, sonst weinen Sie!
08.12.163 Adventsanlass Kuko Aesch, Schlaraffiade
15.12.163 Uhubaumfeyer, Anmeldung erforderlich
12.01.164 Ehe Neujahr, Schlaraffiade
19.01.164 Reychsausritt in die Veltcuria
26.01.164 Mein Rittername
09.02.164 Birsecks Bier Ratten und andere Ungetüme
23.02.264 Basssts no? Morgestraich! Vorwärts! Marsch!
16.03.164 Juknasi
30.03.164 Schlaraffiade, Jprüfung, Rtarbeit, Ordensfest
13.04.164 Ritterschlag, so Uhu will
27.04.164 Wahl und Schlussschlaraffiade